FIASCO CLASSICO

Der italienische Weinladen

Nürnberg - Neuses - Online

Weine vom Trentino bis Sizilien, vom Piemont bis ins Friaul.
Direktimporte von kleinen und mittleren Produzenten zu fairen Preisen.
Qualitätsweine mit Charakter, traditionelle und moderne Weine, Alltagsweine und rare
Spitzengewächse, kurz die gesamte Weinvielfalt finden Sie bei FIASCO CLASSICO.

Öffnungszeiten aktuell

Nürnberg:
Dienstag bis Freitag: 14:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr

Wendelstein/Neuses:
Mittwoch bis Freitag: 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr

Die Zugänge zu den Läden sind barrierefrei!

Online Shop

Sie können Ihre Lieblingsweine über unsere neue Web-Seite bestellen.

Wenn Sie bereits ein Kundenkonto haben, müssen Sie sich trotzdem zuerst über "Anmelden" - > "Ich habe mein Passwort vergessen" ein neues Passwort zuschicken lassen.

Alle Weine

Weinimport seit 1988

Wir bieten Ihnen in unseren beiden Läden in Nürnberg und Wendelstein-Neuses feine italienische Weine im Direktimport von hauptsächlich familiären Winzern.
Unser Ziel ist es, unseren Kunden sowohl den Wein und seine Herstellung sowie die Hintergründe der Region nahe zu bringen – damit Sie den Wein mit allen Sinnen genießen können.

Pinot Bianco "Weissburgunder" DOC 2021, Kellerei Bozen
Rebsorte: Weissburgunder (Pinot Bianco) Anbaugebiet: Vom Kellermeister ausgewählte Hanglagen rund um Bozen Lesezeit: Anfang bis Mitte September Vinifikation: Sorgfältig ausgelesenes Traubengut wird schonend gepresst und in Stahltanks bei kontrollierter Temperatur vergoren. Ausbau: Im Stahlfass Restzucker: 4.5 g/lFarbe: Brillantes Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase fruchtig nach gelben Äpfeln, Birnen, leichter Pfirsich- und Ananasduft. Frische Fülle mit schönem Abgang am Gaumen Serviertemperatur: 11 -13 °C

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

Varianten ab 11,00 €*
12,50 €*
Bardolino DOC 2022, Cavalchina
Rebsorte: Corvina 55%, Rondinella 35%, Molinara 10% Kirschrote Farbe; frisch und sauber, Anklänge von Kirschen in der Nase und am Gaumen. Schöner Sommerwein zu leichten Gerichten.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Cabernet Sauvignon Venezia - Giulia IGP 2022
Anbaugebiet: Ebenen und Hügel nahe der Gemeinde Cividale del Friuli Rebsorte: 100% Cabernet Sauvignon Weinbausystem: Guyot-System und friaulische Monocapovolto (hoher Rebstock mit Überhang) Lesezeit: September Weinbereitung: Nach dem Entrappen werden die Beeren sanft gekeltert. Der so erhaltene Most vergärt unter konstanter Temperaturkontrolle mit den Schalen, wobei die Maische wiederholt umgewälzt wird, um die Aromen und Farbstoffe zu lösen. Der weitere Ausbau nachdem Abstich erfolgt in Tonneaux zu 5 hl Farbe: Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Delikater Duft nach Pflaumen, Sauerkirsche, Veilchen und schwarzem Pfeffer, vereint mit ansprechenden Kakao Nuancen. Er schmeckt angenehm, ist leicht zu interpretieren und hat ein elegantes Tanningehalt Serviertemperatur: 16 - 18 °C Servierempfehlung: Rinderfilet und Rumpsteak, Schweinekarrè, Bratenfleisch. Er schmeckt auch ausgezeichnet zu Lammrippchen.

9,90 €*
BIO
"Bacchus" Rosso Piceno DOP 2022 BIO, Ciu Ciu
Aus den Rebsorten des Montepulciano und Sangiovese, die mit Sorgfalt auf den marchegianischen Hügeln gebaut wurde, erhält man diesen rubinroten Wein mit violetten Nuancen, die im Lauf der Zeit ins Orange wechseln.  Er entfaltet seine besten Eigenschaften zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr. In besten Jahrgängen und Lagerbedingungen entwickelt er größere Weichheit und Ausgewogenheit. Um dem Wein das hohe Qualitätsniveau zu geben wurden nur die besten Trauben ausgewählt Rebsorte: Montepulciano und Sangiovese Anbaugebiet: Die Städte Offida und Acquaviva Picena, Provinz Ascoli Piceno Höhe: 300 m.ü.M. Lesezeit: Erste Dekade im Oktober Vinifikation: Traditionelle Maischengärung mit den Schalen; tagliches Unterstobenßen des Tresterhutes für 10 Tage Ausbau: 6 Monate im Edelstahlfass. 3 Monate in der Flasche Farbe: Rubinrot mit Nuancen von Violett und Bordeaux Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase angenehm leicht ätherisch. Harmonisch umfassend, weinfruchtig, mit Duft nach Blumen. Trocken, herb und tanninreich Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-009

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

Varianten ab 6,90 €*
7,50 €*
"Contadino" Olio extra vergine di Oliva
Mild-fruchtig, floreal, Mandel und Grasnoten

17,00 €*
Vino Spumante Dry "PAPANERO" Cuvee, Capoforte
Rebsorte: Lambrusco, Negramaro und Primitivo Anbaugebiet: Im Küstengebiet 35 km von Tarent entfernt Lesezeit: Zweite Septemberwoche Ausbau: 3 Monate im Stahltank Säure: 5.5 g/l Duft- und Geschmacksnoten: Duft von guter Intensität, edelsüß und entschieden fruchtig, mit Anklängen an Kirsche und Brombeere. Erkennbar auch blumige Nuancen mit Veilchen und Rosentönen. Am Gaumen weich und ausgewogen. Bestätigt das in der Nase wahrnehmbare, fruchtige Aroma. Wohlschmeckendes Finale, trocken und lang anhaltend. Serviertemperatur: 5 - 6 °C, Flasche erst kurz vor dem Verzehr entkorken Begleitung: Ausgezeichnet zu kräftigen Vor- und Hauptspeisen auf Basis von Geflügel oder Wurst

Inhalt: 0.75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)

13,90 €*
Liquore Riviera Limoni, Limoncino Zitronenlikor, Distilleria Marzadro
Nach dem traditionellen Rezept der Riviera dei Limoni am Gardasee wird dieser süße und zugleich kräftige Likör aus Extrakten der Zitronenschale gewonnen Die Fruchtliköre aus dem Hause Marzadro werden durch frische und erlesene Aromen charakterisiert Serviertemperatur: 0 °C Gut gekühlt oder mit Eiswürfeln  Begleitung: Zum Abschluss einer Mahlzeit passt er hervorragend zu klassischen Konditoreiprodukten. Auch als Zutat für die Zubereitung von Desserts und Eis oder für originelle und spritzige Cocktails geeignet

Inhalt: 0.7 Liter (29,86 €* / 1 Liter)

20,90 €*
"PrimoCapo" Primitivo Salento IGT 2018, Masseria Capoforte
Rebsorte: Primitivo Anbaugebiet: Im Küstengebiet 35 km von Tarent entfernt Lesezeit: Ende September Ausbau: 18 Monate im Barrique-Fass und 3 Monate in der Flasche Säure: 6 g/l Restzucker: 3.5 g/l Farbe: Intensives, tiefes Rubinrot mit violetten Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Süßes und komplexes Bouquet, auffällig das Vorherrschen des Fruchtaromas mit Süßkirsche, Sauerkirsche, Blaubeere und Pflaume, mit einem Finale mit Nuancen von Vanille, Zimt und Tabak. Am Gaumen warm, gehaltvoll, kräftig, ausgewogen und lang anhaltend. Mit reichhaltigem Geschmack und viel Tannin, im Nachgeschmack finden sich die Fruchtanklänge wieder. Serviertemperatur: 18 °C, Flasche erst kurz vor dem Verzehr entkorken Begleitung: Vorzüglich zu dunklem Fleisch und Wild. Ideal auch zu Hartkäse

Inhalt: 0.75 Liter (39,33 €* / 1 Liter)

Varianten ab 28,50 €*
29,50 €*
Franciacorta Rosè Brut, Ricci Curbastro
Rebsorte: Spätburgunder 80%, Chardonnay 20% Ausbau: Die Flaschen verbleiben liegend im Stapel für mindestens zwei Jahre. Nach dem Degorgement und der Zugabe des Liqueur d’expédition für einen extrem trockenen Wein durchläuft dieser Franciacorta für einige Monate eine weitere Phase der Verfeinerung im Weinkeller. Die Gesamtzeit für die Reifung beträgt somit 36 Monate Farbe: Lachsrosa, zarte Mousseux mit einem unaufhörlichen Band aus feinen, schimmernden Perlen Duft- und Geschmacksnoten: Ein Wohlgeruch aus Sauerkirschen und reifen Jujuben, Waldfrüchten und Bergkräutern, sowie der Duft nach Rosen. Rigoros und von entschiedenem Charakter, die ungestüme Frische wird schnell von einem sauberen und eindrucksvollen Körper gebändigt, fruchtig und duftend Serviertemperatur: 7-8 °C

Inhalt: 0.75 Liter (42,00 €* / 1 Liter)

Varianten ab 29,50 €*
31,50 €*
BIO
"Mongrana" Maremma Toscana IGT 2021, Querciabella
  Der Mongrana der Firma Querciabella ist ein typisch toskanischer Rotwein mit vollem Körper; Eine Mischung aus Sangiovese und Merlot, die die typischen Merkmale dieser Rebsorten und der Maremma ausdrückt. Beim Anblick hat es eine intensive und lebendige rubinrote Farbe; fruchtige Noten von Brombeeren und Kirschen mit einem Hauch von Tabak und Leder. Der Geschmack ist vollmundig und intensiv, mit guter Frische und Weichheit. Guter mineralischer Abgang. Hervorragend zu Braten, gedünstetem rotem Fleisch, Pilzrisotto und gereiftem Käse. Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-014

Inhalt: 0.75 Liter (20,00 €* / 1 Liter)

15,00 €*
"Saccr" Rosso Umbria IGT 2018, Colpetrone
SaccrUmbria Rosso IGTAm Gaumen ist er frisch und fruchtig und zeigt reife Kirschnoten mit einem langanhaltenden Abgang. Die Tannine sind sanft und elegant.

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*
"Memoira" Montefalco Sagrantino DOCG 2015, Colpetrone
"Memoira"Montefalco Sagrantino DOCGEntscheidend, kräftig. Tanninkonzentration deutlich erkennbar, vor allem in jungen Jahren. Perfekt zu gebratenen rotem Fleisch, reichhaltigen und aufwändigen Gerichten und gereiftem Käse

Inhalt: 0.75 Liter (31,33 €* / 1 Liter)

23,50 €*
"Don Cosimo" Primitivo Rosso Salento IGP 2021, Cantine Due Palme
Unser Kultwein zum konkurrenzlosen Dauertiefstpreis!  Reinsortiger Primitivo (Zinfandel) aus der Sporn-Region des italienischen Stiefels Farbe: Intensives Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase harmonisch, mit Noten von roten reifen Früchten und leicht würzig. Vollmundig mit herrlichen Fruchtsträußen, stoffig und doch samtweich, zarte Süße am Gaumen, langanhaltend,  einfach ein Genuß! Serviertemperatur: 16 - 18 °C Auszeichnungen: 89 Punkte, 2 Sterne im Veronelli

Inhalt: 0.75 Liter (9,60 €* / 1 Liter)

7,20 €*
"Nemm" La Piccola Botte, Rosso Veneto IGT 2020, Fratelli Giuliari
Fülliger und aromatischer Wein mit Noten von Kirschen und Zartbitter - Schokolade. Im Mund ein angenehm voller Geschmack. Durch die leicht angetrockneten Trauben erreicht er ein konzentriertes Aroma. Der "kleine" Bruder eines der vielbeachtetsten Amarone der diesjährigen Vinitaly mit "nur" 14,5% vol.Alc. Die Gebrüder Giuliari erzählen gerne die Geschichte Ihres Großvaters Carlo, der immer wieder in den Keller ging, um, wie er sagte, "seinen" besten Wein der 1960er Jahre zu verkosten. Und wo sie ihm heimlich immer folgten, in der Hoffnung es würde doch ein Tröpfchen dieser Kostbarkeit in Grossvaters Glas zurückbleiben... Sie wünschen sich mit dieser Neuauflage von Grossvaters Wein "Nemm" auch uns in den Bann der traditionreichen Düfte und Aromen ziehen zu können. Also: "Nemm!" (Dialekt für Andiamo!) - also: Aufgehts!                                                                

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
Custoza DOC 2022, Cavalchina
Unser Hauslieferant überrascht mit diesem frischen Weißwein, der das Herz höher schlägen lässt. "Frisches Steinobst, lebhafte Säure, solides Birnenfinale" schreibt das Weinmagazin Vinum im September 2008 und zählt ihn zu den Top-Ten im Anbaugebiet. Und das bei einem Preis, der auch dem Geldbeutel schmeckt. Salute!

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Soave Doc 2022, Corte Adami
Rebsorte: Garganega e Trebbiano di Soave Anbaugebiet: Soave, in den Weinbergen von Castelcerino Durchschnittliche Alter der Reben : 35 Jahre  Dichte: 3.000 Rebstöcke pro Hektar  Ausrichtung: Süd-Ost Böden: Vulkanisch, mit Konkretionen von Tuffstein Ausbau: In der Flasche Säure: 6.5 g/l Restzucker: 5.2 g/l Farbe: Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Ein frischer, fruchtiger und sehr säurearmer Weißwein aus der berühmten Region um das Städtchen Soave. Der Wein beeindruckt vor allem durch seine unaufdringliche Fruchtigkeit und seine samtige Milde am Gaumen Begleitung: Ein toller Terrassenwein, der alleine wie auch zu Salaten, Pasta oder Fisch eine mehr als gute Figur macht

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
"Appassimento" Rosso Veneto IGT 2021, Domini Veneti
Mit Einheimischen roten Rebsorten produziert APPASSIMENTO ROSSO VENETO IGT PASSITO „Appassimento“ wird mit Einheimischen roten Rebsorten produziert. Nach einem gründlichen und strengen Blend – prozess, sowohl die Appassimento-Methode als auch die traditionellen Methoden spielen eine wichtige Rolle bei der Herstellung dieses feinen Rotweines. Rebsorten: Corvina 60%, Corvinone 15%, Rondinella 15% Farbe: rubinrot. Bouquet: komplex, mit Noten von Kirsche und Vanille. Geschmack: harmonisch, voll und samtig; das Finale ist lang mit würzigen Tönen.

Inhalt: 0.75 Liter (13,07 €* / 1 Liter)

Varianten ab 9,50 €*
9,80 €*
BIO
"Bacchus" Rosso Piceno DOP 2022 BIO, Ciu Ciu
Aus den Rebsorten des Montepulciano und Sangiovese, die mit Sorgfalt auf den marchegianischen Hügeln gebaut wurde, erhält man diesen rubinroten Wein mit violetten Nuancen, die im Lauf der Zeit ins Orange wechseln.  Er entfaltet seine besten Eigenschaften zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr. In besten Jahrgängen und Lagerbedingungen entwickelt er größere Weichheit und Ausgewogenheit. Um dem Wein das hohe Qualitätsniveau zu geben wurden nur die besten Trauben ausgewählt Rebsorte: Montepulciano und Sangiovese Anbaugebiet: Die Städte Offida und Acquaviva Picena, Provinz Ascoli Piceno Höhe: 300 m.ü.M. Lesezeit: Erste Dekade im Oktober Vinifikation: Traditionelle Maischengärung mit den Schalen; tagliches Unterstobenßen des Tresterhutes für 10 Tage Ausbau: 6 Monate im Edelstahlfass. 3 Monate in der Flasche Farbe: Rubinrot mit Nuancen von Violett und Bordeaux Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase angenehm leicht ätherisch. Harmonisch umfassend, weinfruchtig, mit Duft nach Blumen. Trocken, herb und tanninreich Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-009

Inhalt: 0.75 Liter (10,00 €* / 1 Liter)

Varianten ab 6,90 €*
7,50 €*

Newsletter

Abonnieren Sie unsere regelmäßig erscheinende Gazzetta del Vino 
und Sie werden stets als Erster über neue Artikel und Angebote informiert.

Öffnungszeiten

Nürnberg, Äußere Sulzbacher Str. 70

Dienstag bis Freitag: 14:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 16:00 Uhr

Wendelstein-Neuses:

Mittwoch bis Freitag: 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr

Die Zugänge zu den Läden sind barrierefrei!