FIASCO CLASSICO

Der italienische Weinladen

Weine vom Trentino bis Sizilien, vom Piemont bis ins Friaul. Direktimporte von kleinen und mittleren Produzenten, zu fairen Preisen. Qualitätsweine mit Charakter, Weinoriginale aus den verschiedenen Regionen, traditionelle und moderne Weine, Alltagsweine und rare Spitzengewächse, kurz die gesamte Weinvielfalt Italiens finden Sie bei Fiasco Classico.

Herzliche Einladung zu unserer
traditionellen Frühjahrsverkostung

Nürnberg, Äußere Sulzbacher Str. 70
Freitag, 6. Mai 2022 14 - 20 Uhr
Samstag, 7. Mai 2022 12 - 18 Uhr

Wendelstein-Neuses in der Mühle
Freitag, 13. Mai 2022 14 - 20 Uhr
Samstag, 14. Mai 2022 12 - 18 Uhr

Neuer Onlineshop

Wie Sie sehen können, befindet sich unser Webshop in der Neugestaltung. Sie können natürlich trotzdem schon Ihre Lieblingsweine über die Neue Seite bestellen. Wenn Sie sich das erste Mal mit Ihrem Konto anmelden wollen, müssen Sie bitte erst über "Anmelden" - > "Ich habe mein Passwort vergessen" ein neues Passwort zuschicken lassen.
In den nächsten Tagen und Wochen, werden auch immer neue Funktionen freigeschaltet. Informationen über unsere Weine, unseren Laden und sonstige spannende Fakten finden Sie dann hier immer auf dem aktuellsten Stand.

FIASCO CLASSICO

Weinimport seit 1988


Was 1988 mit unserem kleinen Laden in der Haydnstraße begann hat sich mit dem Umzug im Jahr 1997 in die Äußere Sulzbacher Straße und mit der Eröffnung unserer Dependance 2005 in Wendelstein-Neuses kontinuierlich weiterentwickelt: Feine Weine im Direktimport von hauptsächlich familiären Winzern. Geblieben ist in all dieser Zeit unser Euphorie für die italienischen Weine und das Verständnis für die Philosophie der Menschen, die hinter den Weinen stehen.


Unser Ziel ist es unseren Kunden nicht nur den Wein, sondern auch die Hintergründe der Region, der Herstellung und der Geschichte nahe zu bringen. Wer den Wein versteht hat ein emotionaleres Geschmackserlebnis und kann mit allen Sinnen genießen.

Ihr direkter Kontakt zu uns.

Corvina "Val dei Molini" Garda DOC 2019, Cantina di Custoza
Rebsorte: 100% Corvina Anbaugebiet: Sommacampagna, Custoza, Valeggio sul Mincio Ausbau: 18 Monate im Fass Farbe: Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: Frisch-fruchtiger, saftiger Rotwein aus der Amarone-Traube Corvina. Noten von roten Beeren verbinden sich mit feinen herbwürzigen Aromen, eingebettet in sehr feines, weiches Tannin, zu einem ungemein süffigen Wein Serviertemperatur: 16 - 18 °C

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Garganega "Val dei Molini" Garda DOC 2021, Cantina Di Custoza
Die Garganega ist eine weiße Rebsorte, welche im Veneto beheimatet ist. Die größte Verbreitung findet sie als Hauptbestandteil so berühmter Cuvées wie Soave, Gambellara oder dem Recioto. Das diese Rebsorte aber auch reinsortig gekeltert hervorragende Weine hervorbringt, beweist, neben einigen anderen, auch der Garganega Garda DOC "Val dei Molini" Rebsorte: 100% Garganega Anbaugebiet: Sommacampagna, Custoza, Valeggio sul Mincio Ausbau: 100% im Stahlfass Farbe: Kräftiges Strohgelb Duft- und Geschmacksnoten: Intensiver blumiger Duft, sehr ausgeprägte Frucht. Am Gaumen sehr angenehm, delikat, frisch und harmonisch Serviertemperatur: 11 - 13 °C

Inhalt: 0.75 Liter (9,33 €* / 1 Liter)

7,00 €*
"I Mori" Rosso Calabria IGT 2019, Cantine Ippolito
Eine Cuvèe welche die wohl älteste bekannte Rebsorte Kalabriens, den Gaglioppo, mit der Feinheit einer der großen Rebsorten, des Bordeaux, dem Cabernet Sauvignon, verbindet. Eine äußerst gelungene Kombination. Die handverlesenen Trauben werden der klassischen Rotweinmazeration bei kontrollierter Temperatur unterzogen Rebsorte: Gaglioppo 70%, Cabernet Sauvignon 30%  Lesezeit: Zweite Dekade Oktober Ausbau: Mindestens 12 Monate im Barrique-Fass Farbe: Rubinrote Farbe mit violetten Nuancen Duft- und Geschmacksnoten: Breite, komplexe und klare kräftige Noten von reifen roten Früchten. Anklänge von würzigen Tönen, Vanille, leicht balsamisch. Weich und warm, sehr ausgewogen mit hervorrragender Struktur und angenehm langer Abgang Serviertemperatur: 18 °C Begleitung: Sehr zu empfehlen als Begleiter von kräftig gewürzten Pastagerichten, Braten und reifem Käse

Inhalt: 0.75 Liter (16,00 €* / 1 Liter)

12,00 €*
BIO
"Gotico" Rosso Piceno Superiore DOP 2017, Ciù Ciù
Die Suche nach bester Qualität auf den Weinberg und in der Kellerei ist immer das Hauptziel und dieser Wein legt dafür Zeugnis ab. Aus den Reben des Montepulciano und des Sangiovese, die auf die Sonnenseite und auf den Hügeln der Provinz von Ascoli Piceno liegen, die sanft zum Meer abfallen, gibt dieser Wein von intensiver rubinroter Farbe davon aus. Schon kurz nach seiner Reife zeigt er violette Reflexe und seine optimale Reife, die er nach drei Jahren erreicht, verleiht ihm Spritzigkeit, orangefarbene Lichter und samtene Weichheit Rebsorte: 70% Montepulciano, 30% Sangiovese Anbaugebiet: Die Städte Offida und Acquaviva Picena, Provinz Ascoli Piceno Höhe: 300 m.ü.M. Lesezeit: Ab zweiter Dekade im Oktober Vinifikation: Traditionelle und kalte Maischegärung mit den Schalen Ausbau: 12 Monate im Barrique-Fass. 6 Monate in der Flasche Farbe: Intensives Rot, leicht ins Granatrot gehend Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase würzig, mit Vanilleduft. Am Gaumen samtig und vollmundig. Üppig, fruchtig, blumig und elegant herb bei der Reife Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-009

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
BIO
"Bacchus" Rosso Piceno DOP 2021, Ciu Ciu
Aus den Rebsorten des Montepulciano und Sangiovese, die mit Sorgfalt auf den marchegianischen Hügeln gebaut wurde, erhält man diesen rubinroten Wein mit violetten Nuancen, die im Lauf der Zeit ins Orange wechseln.  Er entfaltet seine besten Eigenschaften zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr. In besten Jahrgängen und Lagerbedingungen entwickelt er größere Weichheit und Ausgewogenheit. Um dem Wein das hohe Qualitätsniveau zu geben wurden nur die besten Trauben ausgewählt Rebsorte: Montepulciano und Sangiovese Anbaugebiet: Die Städte Offida und Acquaviva Picena, Provinz Ascoli Piceno Höhe: 300 m.ü.M. Lesezeit: Erste Dekade im Oktober Vinifikation: Traditionelle Maischengärung mit den Schalen; tagliches Unterstobenßen des Tresterhutes für 10 Tage Ausbau: 6 Monate im Edelstahlfass. 3 Monate in der Flasche Farbe: Rubinrot mit Nuancen von Violett und Bordeaux Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase angenehm leicht ätherisch. Harmonisch umfassend, weinfruchtig, mit Duft nach Blumen. Trocken, herb und tanninreich Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-009

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
BIO
"Oris" Falerio DOP 2021, Ciu Ciu
Das Anbaugebiet dieses typischen Weißweins liegt in den Hügeln der Provinz von Ascoli Piceno auf einer Höhe von 300 m.ü.M.. Die autochthonen Rebsorten Pecorino, Passerina, die optimal mit der Rebsorte Trebbiano vereint sind, charakterisieren diesen Wein, der jung getrunken werden sollte Rebsorte: Trebbiano, Passerina, Pecorino Anbaugebiet: Die Städte Offida und Acquaviva Picena, Provinz Ascoli Piceno Höhe: 250-300 m.ü.M. Lesezeit: Ende September Farbe: Strohgelb, mit grünen Widerscheinen Duft- und Geschmacksnoten: Sein Aroma ist von feiner Süße von Äpfeln und weißen Blumen und drückt zugleich warme und frische Geschmacksnoten aus, die den Eindruck von Süße und leichter Herbe er zeugen Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-009

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
"Sigillo Rosso" Aceto Balsamico di Modena IGP, 0,25 l, Cavedoni

Inhalt: 0.25 Liter (38,00 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Mabilia Cirò DOC Rosé 2021, Cantine Ippolito
Rebsorte: 100% Gaglioppo  Farbe: Schöner Rosé-Ton. Kristalhell mit Rubin-Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Bukett von Sauerkirsche und Rosa. Am Gaumen harmonisch, fein und verführerisch Serviertemperatur: 10 °C Begleitung: Weißes Fleisch, erste Gänge und Fischsuppe

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
"Mare Chiaro" Cirò Bianco DOC 2021, Cantine Ippolito
Die ersten Dokumente welche das Vorkommen von Greco Bianco in Kalabrien belegen sind bereits über 1000 Jahre alt. Somit zählt diese Rebsorte zu den ältesten autochthonen Rebsorten des Cirò. Trotzdem, oder vor allem deswegen , hat dieser hervorragende Weißwein nichts von seinem Charme und Zauber eingebüßt Rebsorte: Greco Bianco  Farbe: Kristallinhelle Farbe Duft- und Geschmacksnoten: Sehr intensive, aromatische Noten nach reifen tropischen Früchten. Herrlich frisch, elegant, ausgewogen und ausgesprochen mineralisch Serviertemperatur: 10 - 12 °C Begleitung: Weißes Fleisch, Pasta, gegrillter Fisch und Sushi

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Moscato d'Asti DOCG 2021, Gianni Doglia
Rebsorte: Moscato Bianco 100% Anbaugebiet: Castagnole Lanze, Asti, Piemont Lesezeit: Anfang September Farbe: Kräftiges Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Intensives und berauschendes Aroma mit feinen blumigen Nuancen von Jasmin, Rosa, Salbei und Erinnerungen an Minze und an fruchtige Töne von Nektarine, Aprikose, Ananas und Banane. Am gaumen natürlich lebhaft; süßer und aromatischer Geschmack mit einem frischen und lang anhaltenden Abgang Begleitung: Ein ausgezeichneter Dessertwein. Provokative Kombination mit Wurstwaren und Käsen!

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
BIO
Riseis Pecorino IGP Chieti Bio 2021, Agriverde
Pecorino aus biologischem Anbau. Elegante Verflechtung fruchtiger, würziger und vegetabiler Noten mit etwas Bittermandel im Abgang.   Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-006

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
BIO
Riseis Cococciola IGP Chieti Bio 2021, Agriverde
Dieser Montepulciano d’Abruzzo aus biologischem Anbau gefällt durch ein im besten Sinne typisches Bouquet und einen harmonischen Geschmack, der eine Ahnung Pflaume und Lakritz in sich trägt. Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-006

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
BIO
Riseis Montepulciano d'Abruzzo Chieti DOC Bio 2018, Agriverde
Dieser Montepulciano d’Abruzzo aus biologischem Anbau gefällt durch ein im besten Sinne typisches Bouquet und einen harmonischen Geschmack, der eine Ahnung Pflaume und Lakritz in sich trägt.   Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-006

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
BIO
Plateo Montepulciano d'Abruzzo DOC 2015, Agriverde
Der Plateo ist ein reinsortiger Montepulciano d’Abruzzo, der mit genussvoll-vielschichtigen Aromen, einer beeindruckenden Struktur und kraftvollen Eleganz glänzt. Aus biologischem Anbau.

Inhalt: 0.75 Liter (46,53 €* / 1 Liter)

34,90 €*
BIO
Lambruscoa Grasparossa DOP Secco BIO, Settecani
100% Lambrusco Grasparossa di Castelvetrointesives Rubinrot mit violetten Reflexenintensive fruchtige Noten machen sich in der Nase breit. Voll, samtig, langanhaltend. Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-006

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*
"Il Caratello" Aceto di Balsamico di Modena IGP, Cavedoni

Inhalt: 0.25 Liter (63,60 €* / 1 Liter)

15,90 €*
"Don Cosimo" Primitivo Rosso Salento IGP 2020, Cantine Due Palme
Unser Kultwein zum konkurrenzlosen Dauertiefstpreis!  Reinsortiger Primitivo (Zinfandel) aus der Sporn-Region des italienischen Stiefels Farbe: Intensives Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase harmonisch, mit Noten von roten reifen Früchten und leicht würzig. Vollmundig mit herrlichen Fruchtsträußen, stoffig und doch samtweich, zarte Süße am Gaumen, langanhaltend,  einfach ein Genuß! Serviertemperatur: 16 - 18 °C Auszeichnungen: 89 Punkte, 2 Sterne im Veronelli

Inhalt: 0.75 Liter (9,60 €* / 1 Liter)

7,20 €*
"Nemm" La Piccola Botte, Rosso Veneto IGT 2019, Fratelli Giuliari
  Fülliger und aromatischer Wein mit Noten von Kirschen und Zartbitter - Schokolade. Im Mund ein angenehm voller Geschmack. Durch die leicht angetrockneten Trauben erreicht er ein konzentriertes Aroma. Der "kleine" Bruder eines der vielbeachtetsten Amarone der diesjährigen Vinitaly mit "nur" 14,5% vol.Alc. Die Gebrüder Giuliari erzählen gerne die Geschichte Ihres Großvaters Carlo, der immer wieder in den Keller ging, um, wie er sagte, "seinen" besten Wein der 1960er Jahre zu verkosten. Und wo sie ihm heimlich immer folgten, in der Hoffnung es würde doch ein Tröpfchen dieser Kostbarkeit in Grossvaters Glas zurückbleiben... Sie wünschen sich mit dieser Neuauflage von Grossvaters Wein "Nemm" auch uns in den Bann der traditionreichen Düfte und Aromen ziehen zu können. Also: "Nemm!" (Dialekt für Andiamo!) - also: Aufgehts!                                                                

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Pinot Grigio Garda DOC 2021, Prendina
Unser beliebtester Pinot Grigio seit vielen Jahren! Rebsorte: Pinot Grigio Farbe: Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Fruchtige Nase mit Anklang von frischen Äpfeln, zarte Pfirsichnote auf der Zunge, feine Würze, gute Struktur, zarte, mild-erdige Säure, im Abgang trocken

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Custoza DOC 2021, Cavalchina
Unser Hauslieferant überrascht mit diesem frischen Weißwein, der das Herz höher schlägen lässt. "Frisches Steinobst, lebhafte Säure, solides Birnenfinale" schreibt das Weinmagazin Vinum im September 2008 und zählt ihn zu den Top-Ten im Anbaugebiet. Und das bei einem Preis, der auch dem Geldbeutel schmeckt. Salute!

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Bardolino Chiaretto DOC 2021, Cavalchina
Historisch gesehen war der Chiaretto ein Nebenprodukt des Bardolino Rosso. Es war der Wein, welcher aus dem Saft des "Ablaufen" nach der kurzen Mazeration mit den Schalen hergestellt wurde. Der verbleibende Teil wurde ursprünglich entwickelt, um den Körper und das Gewicht des Rosso zu verbessern. Während der Verbesserung des Rosso, wurde dem Chiaretto nicht die Aufmerksamkeit geschenkt, welche er benötigt. Die Erntezeit wurde für Rotweine entwickelt, welche einen niedrigen Säuregehalt in den Trauben gewährleistet (nicht ideal für Roséweine); auch war es unmöglich, irgendwelche Erklärungen vor der Fermentation zu tun. Nun, um diese Schwierigkeiten zu vermeiden, werden die beiden Weine getrennt hergestellt Rebsorte: Corvina, Rondinella und Molinara Vinifikation: Die für den Chiaretto verwendeten Trauben werden 2 Wochen im Voraus geerntet und nach einer Mazeration von 24 Stunden bei 8-100°C, wird der Most natürlich abgezogen. Dann wird geklärt und für 15-18 Tage bei 180°C vergoren. Der biologische Säureabbau wird vermieden und der Wein wird auf der Hefe belassen, bis er in Flaschen abgefüllt wird Farbe: Typische Rosa Farbe Duft- und Geschmacksnoten: Blumiges Aroma mit thiolischen Noten. Im Geschmack frisch, lebendig und ausgeglichen Begleitung: Wurstwaren, Fisch und erste Gänge

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Soave Doc 2021, Corte Adami
Rebsorte: Garganega e Trebbiano di Soave Anbaugebiet: Soave, in den Weinbergen von Castelcerino Durchschnittliche Alter der Reben : 35 Jahre  Dichte: 3.000 Rebstöcke pro Hektar  Ausrichtung: Süd-Ost Böden: Vulkanisch, mit Konkretionen von Tuffstein Ausbau: In der Flasche Säure: 6.5 g/l Restzucker: 5.2 g/l Farbe: Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Ein frischer, fruchtiger und sehr säurearmer Weißwein aus der berühmten Region um das Städtchen Soave. Der Wein beeindruckt vor allem durch seine unaufdringliche Fruchtigkeit und seine samtige Milde am Gaumen Begleitung: Ein toller Terrassenwein, der alleine wie auch zu Salaten, Pasta oder Fisch eine mehr als gute Figur macht

Inhalt: 0.75 Liter (9,60 €* / 1 Liter)

7,20 €*
Valpolicella DOC Superiore 2018, Corte Adami
Rebsorte: Corvina , Rondinella, Corvinone und andere veronesische Rebsorten Anbaugebiet: In der Gemeinde von San Martino Buon Albergo auf der Mezzomonte Anwesen in der Ortschaft von Ferrazze Durchschnittliche Alter der Reben : 20 Jahre  Dichte: 3.000 Rebstöcke pro Hektar  Ausrichtung: Süd, Süd-West Böden: Reich an Lehm und Kalk-Skelett-Komponenten Ausbau: 12 Monate im Barrique-Fass und Stahlfass Säure: 6 g/l Restzucker: 4.5 g/l Farbe: Intensives Rubinrot mit bläulichen Noten Duft- und Geschmacksnoten: Runde, treffend weichen, eleganten Tanninen, Aromen von reifen roten Früchten und leichte Nuancen von Gewürzen und Mineralien Langer und anhaltender Abgang Begleitung: Rostbraten, mittelreife Käse und Wurstwaren

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
"Lorenzo Manfredi" Governo Rosso Toscana IGT 2018, Rossetti
Rebsorte: Sangiovese,  Montepulciano Farbe: Leuchtendes Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: Samtiger und frischer Wein mit Noten von Waldfrüchten

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
%
"Serre" Salento IGP Uve Susumaniello 2020, Due Palme
Susumaniello, eine Rebsorte, die vermutlich aus Dalmatien stammt, wurde von Due Palme wiederentdeckt! Dank modernster Kellertechniken wurde diese in Vergessenheit geratene Rebsorte, die früher nur beigemischt wurde, "Salonfähig" gemacht. Und wie! Die Handschrift des Önologen Angelo Maci, der auch den Kultwein aus dem Hause Due Palme, den Primitivo geschaffen hat, ist unverkennbar. Doch wem der Primitivo ein wenig zu harmonisch ist, wird diese kleinen Ecken und Kanten am Serre lieben! Rebsorte: Susumaniello Lesezeit: Erste zwei Septemberwochen Ausbau: 6 Monate im Barrique-Fass Farbe: Dunkles Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: Geschmacksexplosionen im Mund! Kräftige Pflaumen- und Brombeernoten hinterlassen kräfige und langanhaltende Eindrücke

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €* 8,90 €* (4.49% gespart)
BIO
"Bacchus" Rosso Piceno DOP 2021, Ciu Ciu
Aus den Rebsorten des Montepulciano und Sangiovese, die mit Sorgfalt auf den marchegianischen Hügeln gebaut wurde, erhält man diesen rubinroten Wein mit violetten Nuancen, die im Lauf der Zeit ins Orange wechseln.  Er entfaltet seine besten Eigenschaften zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr. In besten Jahrgängen und Lagerbedingungen entwickelt er größere Weichheit und Ausgewogenheit. Um dem Wein das hohe Qualitätsniveau zu geben wurden nur die besten Trauben ausgewählt Rebsorte: Montepulciano und Sangiovese Anbaugebiet: Die Städte Offida und Acquaviva Picena, Provinz Ascoli Piceno Höhe: 300 m.ü.M. Lesezeit: Erste Dekade im Oktober Vinifikation: Traditionelle Maischengärung mit den Schalen; tagliches Unterstobenßen des Tresterhutes für 10 Tage Ausbau: 6 Monate im Edelstahlfass. 3 Monate in der Flasche Farbe: Rubinrot mit Nuancen von Violett und Bordeaux Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase angenehm leicht ätherisch. Harmonisch umfassend, weinfruchtig, mit Duft nach Blumen. Trocken, herb und tanninreich Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-009

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
Brunello di Montalcino DOCG 2015, Capanna
... der König der Weine! Aus Sangiovese di Brunello-Trauben, dunkles Rubinrot, wuchtig in der Nase mit Aromen von Pflaumen und Kakao, am Gaumen intensiv und wuchtig mit Anklängen von roter Marmelade und Schokolade, trocken, 14,5% vol."

Inhalt: 0.75 Liter (56,67 €* / 1 Liter)

42,50 €*
"I Mori" Rosso Calabria IGT 2019, Cantine Ippolito
Eine Cuvèe welche die wohl älteste bekannte Rebsorte Kalabriens, den Gaglioppo, mit der Feinheit einer der großen Rebsorten, des Bordeaux, dem Cabernet Sauvignon, verbindet. Eine äußerst gelungene Kombination. Die handverlesenen Trauben werden der klassischen Rotweinmazeration bei kontrollierter Temperatur unterzogen Rebsorte: Gaglioppo 70%, Cabernet Sauvignon 30%  Lesezeit: Zweite Dekade Oktober Ausbau: Mindestens 12 Monate im Barrique-Fass Farbe: Rubinrote Farbe mit violetten Nuancen Duft- und Geschmacksnoten: Breite, komplexe und klare kräftige Noten von reifen roten Früchten. Anklänge von würzigen Tönen, Vanille, leicht balsamisch. Weich und warm, sehr ausgewogen mit hervorrragender Struktur und angenehm langer Abgang Serviertemperatur: 18 °C Begleitung: Sehr zu empfehlen als Begleiter von kräftig gewürzten Pastagerichten, Braten und reifem Käse

Inhalt: 0.75 Liter (16,00 €* / 1 Liter)

12,00 €*
Chianti Colli Senesi DOCG 2019, Gattavecchi
Rebsorte: 95% Sangiovese, 5% Canaiolo Nero Anbaugebiet: Gemeinde von Montepulciano, Le Caggiole - Argiano - Ascianello Bodenart: Gemisch aus lehmigem und feinem Sand mit pliozänen Meeresablagerungen Vinifikation: Nach der traditionellen Maischegärung, 12-15 Tage auf den Schalen, wird der Wein für ca. 6 Monate im großen Holzfaß ausgebaut. In dieser Zeit erfolgt auch die malolaktische Gärung Farbe: Rubinrote Farbe, im Laufe der Jahre mit Tendenz zum Granatrot Duft- und Geschmacksnoten: Bukett von roten Beeren und einem Hauch von Veilchen, kräftiger Körper mit einschmeichelnder Frucht, harmonisch, angenehm weiche Gerbstoffe Serviertemperatur: 18 - 20 °C Begleitung: Passt zu weißem und rotem Fleisch, frischem und gereiftem Käse

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*