FIASCO CLASSICO

Der italienische Weinladen

Nürnberg - Neuses - Online

 Weine vom Trentino bis Sizilien, vom Piemont bis ins Friaul. Direktimporte von kleinen und mittleren Produzenten zu fairen Preisen.
Qualitätsweine mit Charakter, Weinoriginale aus den verschiedenen Regionen, traditionelle und moderne Weine, Alltagsweine und rare
Spitzengewächse, kurz die gesamte Weinvielfalt finden Sie bei Fiasco Classico.

Öffnungszeiten Sommer

Unser Ladengeschäft in Wendelstein, Neuses hat vom 15. August bis einschließlich 30. August geschlossen.
Sie erreichen uns aber telefonisch unter der 0911/595910 oder in unserem Laden in Nürnberg.
In Nürnberg, Äussere Sulzbacher Str. 70, schließen wir an den Samstagen im August unseren Laden um 14 Uhr.

Online Shop

Unser Webshop wird neu gestaltet. Sie können natürlich trotzdem schon Ihre Lieblingsweine über die Neue Seite bestellen.
Wenn Sie sich das erste Mal mit Ihrem Konto anmelden, müssen Sie bitte erst über
"Anmelden" - > "Ich habe mein Passwort vergessen" ein neues Passwort zuschicken lassen.

Weinimport seit 1988

Feine Weine im Direktimport von hauptsächlich familiären Winzern. Geblieben ist in all dieser Zeit unsere Euphorie für die italienischen Weine und das Verständnis für die Philosophie der Menschen, die hinter den Weinen stehen.
 Unser Ziel ist es unseren Kunden nicht nur den Wein, sondern auch die Hintergründe der Region, der Herstellung und der Geschichte nahe zu bringen. Wer den Wein versteht hat ein emotionaleres Geschmackserlebnis und kann mit allen Sinnen genießen.

Ihr direkter Kontakt zu uns.

"Colle Secco" Montepulciano dAbruzzo DOP 2019, Cantina Tollo
Rebsorte: Montepulciano d'Abruzzo Duft- und Geschmacksnoten: Weiniges Bukett mit Noten von schwarzen Kirschen und einem Hauch Vanille. Im Geschmack, beerig, stoffig, sehr ausge-wogen und fein strukturiert mit einem Anklang von jungem Eichenholz. Samtig umhüllt dieser Lagen-Montepulciano den Gaumen um sich schließlich mit einem zarten Ton von Leder, Bitterschokolade und reifen, dunklen Waldbeeren langsam zu verabschieden

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
"Blush" Pinot Grigio delle Venezie DOC 2021, Sartori
Auf den Schalen gemachter Pinot Grigio. Der kurze Schalenkontakt bei der Vergärung ließ ihn "er-röten" (engl. blush) Ein excellenter Terrassenwein, der mit je-dem Schluck zu noch mehr verführt ... Der "Blush" ist seit seiner Einführung vor drei Jahren, unser mit großem Abstand beliebtester Sommerwein Finden Sie selbst heraus warum! Rebsorte: 100% Pinot Grigio Anbaugebiet: Weingelände von dem Euganeischen, Trientinischen und Julischen Venetien Farbe: Helle rosa-kupferne Farbe Duft- und Geschmacksnoten: Feine Fruchtaromen von grünen Äpfeln, Birnen und weißen Blüten. Am Gaumen sehr frisch, angenehm leicht und wunderbar weich. Im Abgang ein zarter Hauch von Gerbstoff

Inhalt: 0.75 Liter (8,67 €* / 1 Liter)

6,50 €*
Prosecco Superiore Conegliano Valdobbiadene DOCG Brut Millessimato 2021, Bepin De Eto
Die patentierte von feinen Waben überzogen schwarze Flasche des Jahrgangs-Spumante von Bepin Eto macht richtig  Lust auf den Inhalt! Eigenschaften: Öffnet man die Flasche strömt einem der schmackhafte Geruch und das Aroma köstlicher Südfrüchte entgegen. Im Glas bildet sich eine feine Perlage die sehr lange anhält   Farbe: Zart strohgelber Farbe mit smaragdgrünen Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Der Nase kommt ein zarter Duft von frischem Brot, gefolgt von fruchtigen Anklängen an Apfel, Birne und Pfirsich entgegen; auch macht sich ein zarter Hauch von Rosen und Akazienblüten bemerkbar. Am Gaumen frisch und wohlschmeckend, wird das Finale durch eine schöne, säuerliche Note bereichert   Serviertemperatur: 6 - 8 °C in einem bauchigen, sich oben verengenden Tulpenglas zu servieren

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Prosecco Superiore Conegliano Valdobbiadene Extra Dry DOCG, Sanfeletto
Rebsorte: Glera 100% Anbaugebiet: Hügel von Feletto, zwischen Conegliano und Valdobbiadene (östliche Venetien). 250-300 m.ü.d.M. Lesezeit: Ende September Farbe: Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Reicher und schwindender Schaum. Sehr feine und anhaltende Perlage Duft- und Geschmacksnoten: Elegant, erinnert an Glyzinie, Akazienblüten, grünen Äpfel und Zitrusfrüchte. Zart, angenehm säuerlich, intensiv fruchtig Serviertemperatur: 5 °C Begleitung: Dieser sehr extrovertierte Sekt ist der ideale Aperitif oder auch für lange Small-Talk-Abende geeignet. Ausgezeichnet zu leichten Gerichten, wie Suppen, weißem Fleisch und feinen Fischgerichten. Oder auch einfach nur so!

Inhalt: 0.75 Liter (17,33 €* / 1 Liter)

13,00 €*
"Valle d'Oro" Montepulciano dAbruzzo DOP 2020, Cantina Tollo
Rebsorte: 100% Montepulciano d'Abruzzo  Anbaugebiet: Provinzen Pescara, Teramo und Chieti Lesezeit: Oktober Ausbau: Im Zementbecken und im Barrique-Fass Farbe: Dunkles Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: In der nase fein, weich, angenehm, Erinnerungen an rote Beeren. Im geschmack trocken, zart, Nuancen von roten Waldbeeren, recht nachhaltig im Abgang Serviertemperatur: 18 °C Begleitung: Schmackhafte erste Gänge, Pilze, Trüffel, Fleisch und halbgereifte Käse

Inhalt: 0.75 Liter (8,67 €* / 1 Liter)

6,50 €*
Primitivo Salento IGT 2018, Capoforte
Rebsorte: Primitivo Anbaugebiet: Im Küstengebiet 35 km von Tarent entfernt Lesezeit: Ende September Ausbau: Im Barrique-Fass Säure: 6 g/l Restzucker: 9 g/l Duft- und Geschmacksnoten: Intensiv und komplex in der Nase, vorherrschend rote Beeren in Begleitung von Weichsel- und Pflaumenaroma. Erkennbar zarte Anklänge an Tabak und Kaffee und würzigen Noten von Vanille und Kakao. Körperreicher Wein, ausgewogen und rund am Gaumen, mit hochwertigen Tanninen und harmonischer Säure. Reichhaltig und frisch, lässt im Finale ebenfalls Nuancen von Kakao, Kaffee und Vanille erkennen. Serviertemperatur: 18 °C, Flasche erst kurz vor dem Verzehr entkorken Begleitung: Meditationswein. Vorzüglich zu kräftigen Vorspeisen, dunklem Fleisch und Wild. Ideal auch zu reifem Käse

Inhalt: 0.75 Liter (16,67 €* / 1 Liter)

12,50 €*
"La Ripe" Bianchello DOC 2021, Lucarelli
La Ripe Bianchello del Metauro DOC Von einer malerischen Landschaft mit Weinbergen und Olivenhainen umgeben, beginnt das Leben des Bianchellos. Strohgelb mit hellgrünen Reflexen, die Nase ist intensiv mit einem floralem Abgang, und einem Hauch von Akazienblüten. Er schließt mit fruchtigen Noten von weißem Pfirsich ab. Im Mund ist er weich und angenehm frisch, gute Struktur und anhaltender Geschmack. Nach der Verkostung bleiben im Mund umhüllt, balsamischen Noten, die den Gaumen umschließen.

Inhalt: 0.75 Liter (13,07 €* / 1 Liter)

9,80 €*
"La Ripe" Sangiovese Colli Pesarese DOC 2019, Lucarelli
Colli Pesaresi Sangiovese DOC   Ein Gebiet reich an Struktur und niedrige Erträge im Weinberg geben großes Ansehen in der Weinproduktion von Roberto Lucarelli. Rubinrote Farbe, die Nase  ist sehr intensiv, mit Noten von roten und schwarzen Früchten, Kirsche und Muskatnuss. Der Geschmack ist warm, weich und frisch glücklich mit Tanninen. Der Wein ist jung und für jeden Geschmack, der viele Gerichte der Marken begleitet.85% Sangiovese und 15% MerlotAusbau in Eichenfässern für 12 Monate

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
"Collemare" Marche Bianco IGT 2020, Lucarelli
Collemare Marche Bianco IGTDieser Wein hat seinen Namen von dem Weinberg, der sich auf einem Hügel mit Blick auf die Adria befindet. EIne Mischung aus 2 Rebsorten: Chardonnay und Sauvignon Blanc. Ein Weißwein mit intensivem und duftendem Aroma, guter Struktur und einem langem Abgang.Ausbau: 60% in Stahl, 40% in Tonneaux für 6 Monate

Inhalt: 0.75 Liter (15,33 €* / 1 Liter)

11,50 €*
Flavé Brut Vino Spumante Rosato Millesimato 2021, Bepin De Eto
Schon allein die Flasche des Bepin de Eto "Flavè" Rosato  ist ein echter Hingucker. Von feinen Waben überzogen macht die Verpackung des Jahrgangs-Spumantes Lust auf den Inhalt. Und dieser hält, was die patentierte Flasche  verspricht: Der Tradition verpflichtet und dennoch der Zukunft mit modernsten Produktionsmethoden zugewandt, wird auf dem Weingut von Ettore Ceschin  Spitzen-Spumante erzeugt. Ein bisschen Glück gehört natürlich auch dazu: Liegen doch die 100 Hektar, die Bepin de Eto bewirtschaftet im besten Prosecco-Anbaugebiet Veneziens. Und der 2017 er-Jahrgang kann sich sehen lassen: Die rosa Farbe leuchtet verführerisch mit violetten Akzenten durch die edle Flasche und regt den Appetit des Genießers an.   Säure: 5.5 g/l   Restzucker: 12 g/l   Duft- und Geschmacksnoten: Öffnet man die Flasche strömt der schmackhafte Geruch frischer Pfirsiche in die Nase. Daran schließen sich Noten von Aprikosen, Melonen, Litchis und Grapefruit an und am Ende entfaltet sich das feine Aroma von Ananas. Der Geschmack ist, wie es sich für einen Spumante gehört lebendig, harmonisch und weich. Obwohl er sehr komplex ist, ist eine hervorragende Strukturierung  gelungen. Die Perlage ist fein und anhaltend. Es bildet sich ein schöner Schaum. Der Abgang des Spumante ist lebendig und harmonisch.   Unser Tipp: Der Rosato ist ideal als Aperitif und ein hervorragendes Gastgeschenk!!

Inhalt: 0.75 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

12,90 €*
Bosco di Fratta Valdobbiadene, Prosecco Superiore DOCG Dry Millesimato 2021, Sanfeletto
Rebsorte: Glera 100% Anbaugebiet: Hügel von Feletto, zwischen Conegliano und Valdobbiadene (östliche Venetien). 250-300 m.ü.d.M. Lesezeit: Ende September Farbe: Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Reicher und schwindender Schaum. Sehr feine und anhaltende Perlage Duft- und Geschmacksnoten: Elegant, erinnert an Glyzinie, Akazienblüten, grünen Äpfel und Zitrusfrüchte. Intensive Frucht, zurückhaltende Süße, zart, angenehm säuerlich Serviertemperatur: 5 - 6 °C Begleitung: Dieser sehr extrovertierte Sekt ist der ideale Aperitif oder auch für lange Small-Talk-Abende geeignet. Ausgezeichnet zu Dessert       

Inhalt: 0.75 Liter (18,67 €* / 1 Liter)

14,00 €*
BIO
"Becco Reale" Pecorino Terre di Chieti IGP 2021, Vigna Madre
"Becco Reale" Pecorino IGP Rebsorte: Pecorino 100%Reifung: EdelstahltankRestzucker: 2,40 g/lGesamtsäure: 6,70 g/lBukett: Komplex und tief mit Noten von weißem Fruchtfleisch, Salbei und Lavendel verschmelzen mit eleganten mineralischen Nuancen.Geschmack: Frisch, herzhaft und mineralischSpeiseempfehlung: Aperitifs, Fischgerichte, Suppen und gegrilltes Gemüse

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
BIO
"IAVA" Cerasuolo d'Abruzzo DOC 2021, Vigna Madre

Inhalt: 0.75 Liter (10,67 €* / 1 Liter)

8,00 €*
Lugana DOC 2021, La Presa
Lugana DOCRebsorten: Turbiana (Trebbiano)Anbaugebiet: Sirmione und PozzolengoBukett: Elegantes Bukett von Obst mit weißem reifen Fruchtfleisch, weißen Blumen und ZitrusfrüchteGeschmack: Energisch, kräftige Würze und Frische

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Chiaretto di Bardolino DOC 2021, La Presa
Chiaretto di Bardolino DOCRebsorten: 70% Corvina, 20% Rondinella, 10% Molinara, SangioveseAnbaugebiet: Caprino VeroneseBukett: Rosa Blüten und kleine rosa Früchte (Walderdberren und Johannisbeeren) und Zitrusnoten von rosa Grapefruit.Geschmack: Erfrischend und würzig mit angenehmem Zitrusabgang

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
"Valle d'oro" Trebbiano d'Abruzzo DOP 2021, Cantina Tollo
"Valle d'Oro" Trebbiano d'AbruzzoRebsorten: TrebbianoBukett: Harmonisch in der Nase. Zartes und angenehmes Aroma nach exotischen Früchten und zarten Blumennoten.Geschmack: Trocken, weich und gehaltvoll am Gaumen mit kräuterwürzigen Anklängen und feinen Zitrus Mandel Aroma im Abgang

Inhalt: 0.75 Liter (8,00 €* / 1 Liter)

6,00 €*
"Don Cosimo" Primitivo Rosso Salento IGP 2020, Cantine Due Palme
Unser Kultwein zum konkurrenzlosen Dauertiefstpreis!  Reinsortiger Primitivo (Zinfandel) aus der Sporn-Region des italienischen Stiefels Farbe: Intensives Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase harmonisch, mit Noten von roten reifen Früchten und leicht würzig. Vollmundig mit herrlichen Fruchtsträußen, stoffig und doch samtweich, zarte Süße am Gaumen, langanhaltend,  einfach ein Genuß! Serviertemperatur: 16 - 18 °C Auszeichnungen: 89 Punkte, 2 Sterne im Veronelli

Inhalt: 0.75 Liter (9,60 €* / 1 Liter)

7,20 €*
"Nemm" La Piccola Botte, Rosso Veneto IGT 2019, Fratelli Giuliari
  Fülliger und aromatischer Wein mit Noten von Kirschen und Zartbitter - Schokolade. Im Mund ein angenehm voller Geschmack. Durch die leicht angetrockneten Trauben erreicht er ein konzentriertes Aroma. Der "kleine" Bruder eines der vielbeachtetsten Amarone der diesjährigen Vinitaly mit "nur" 14,5% vol.Alc. Die Gebrüder Giuliari erzählen gerne die Geschichte Ihres Großvaters Carlo, der immer wieder in den Keller ging, um, wie er sagte, "seinen" besten Wein der 1960er Jahre zu verkosten. Und wo sie ihm heimlich immer folgten, in der Hoffnung es würde doch ein Tröpfchen dieser Kostbarkeit in Grossvaters Glas zurückbleiben... Sie wünschen sich mit dieser Neuauflage von Grossvaters Wein "Nemm" auch uns in den Bann der traditionreichen Düfte und Aromen ziehen zu können. Also: "Nemm!" (Dialekt für Andiamo!) - also: Aufgehts!                                                                

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Pinot Grigio Garda DOC 2021, Prendina
Unser beliebtester Pinot Grigio seit vielen Jahren! Rebsorte: Pinot Grigio Farbe: Strohgelb mit grünlichen Reflexen Duft- und Geschmacksnoten: Fruchtige Nase mit Anklang von frischen Äpfeln, zarte Pfirsichnote auf der Zunge, feine Würze, gute Struktur, zarte, mild-erdige Säure, im Abgang trocken

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Custoza DOC 2021, Cavalchina
Unser Hauslieferant überrascht mit diesem frischen Weißwein, der das Herz höher schlägen lässt. "Frisches Steinobst, lebhafte Säure, solides Birnenfinale" schreibt das Weinmagazin Vinum im September 2008 und zählt ihn zu den Top-Ten im Anbaugebiet. Und das bei einem Preis, der auch dem Geldbeutel schmeckt. Salute!

Inhalt: 0.75 Liter (12,67 €* / 1 Liter)

9,50 €*
Valpolicella DOC Superiore 2018, Corte Adami
Rebsorte: Corvina , Rondinella, Corvinone und andere veronesische Rebsorten Anbaugebiet: In der Gemeinde von San Martino Buon Albergo auf der Mezzomonte Anwesen in der Ortschaft von Ferrazze Durchschnittliche Alter der Reben : 20 Jahre  Dichte: 3.000 Rebstöcke pro Hektar  Ausrichtung: Süd, Süd-West Böden: Reich an Lehm und Kalk-Skelett-Komponenten Ausbau: 12 Monate im Barrique-Fass und Stahlfass Säure: 6 g/l Restzucker: 4.5 g/l Farbe: Intensives Rubinrot mit bläulichen Noten Duft- und Geschmacksnoten: Runde, treffend weichen, eleganten Tanninen, Aromen von reifen roten Früchten und leichte Nuancen von Gewürzen und Mineralien Langer und anhaltender Abgang Begleitung: Rostbraten, mittelreife Käse und Wurstwaren

Inhalt: 0.75 Liter (14,67 €* / 1 Liter)

11,00 €*
"Lorenzo Manfredi" Governo Rosso Toscana IGT 2018, Rossetti
Rebsorte: Sangiovese,  Montepulciano Farbe: Leuchtendes Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: Samtiger und frischer Wein mit Noten von Waldfrüchten

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Bosco di Fratta Valdobbiadene, Prosecco Superiore DOCG Dry Millesimato 2021, Sanfeletto
Rebsorte: Glera 100% Anbaugebiet: Hügel von Feletto, zwischen Conegliano und Valdobbiadene (östliche Venetien). 250-300 m.ü.d.M. Lesezeit: Ende September Farbe: Strohgelb mit grünlichen Reflexen. Reicher und schwindender Schaum. Sehr feine und anhaltende Perlage Duft- und Geschmacksnoten: Elegant, erinnert an Glyzinie, Akazienblüten, grünen Äpfel und Zitrusfrüchte. Intensive Frucht, zurückhaltende Süße, zart, angenehm säuerlich Serviertemperatur: 5 - 6 °C Begleitung: Dieser sehr extrovertierte Sekt ist der ideale Aperitif oder auch für lange Small-Talk-Abende geeignet. Ausgezeichnet zu Dessert       

Inhalt: 0.75 Liter (18,67 €* / 1 Liter)

14,00 €*
%
"Serre" Salento IGP Uve Susumaniello 2020, Due Palme
Susumaniello, eine Rebsorte, die vermutlich aus Dalmatien stammt, wurde von Due Palme wiederentdeckt! Dank modernster Kellertechniken wurde diese in Vergessenheit geratene Rebsorte, die früher nur beigemischt wurde, "Salonfähig" gemacht. Und wie! Die Handschrift des Önologen Angelo Maci, der auch den Kultwein aus dem Hause Due Palme, den Primitivo geschaffen hat, ist unverkennbar. Doch wem der Primitivo ein wenig zu harmonisch ist, wird diese kleinen Ecken und Kanten am Serre lieben! Rebsorte: Susumaniello Lesezeit: Erste zwei Septemberwochen Ausbau: 6 Monate im Barrique-Fass Farbe: Dunkles Rubinrot Duft- und Geschmacksnoten: Geschmacksexplosionen im Mund! Kräftige Pflaumen- und Brombeernoten hinterlassen kräfige und langanhaltende Eindrücke

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €* 8,90 €* (4.49% gespart)
BIO
"Bacchus" Rosso Piceno DOP 2021, Ciu Ciu
Aus den Rebsorten des Montepulciano und Sangiovese, die mit Sorgfalt auf den marchegianischen Hügeln gebaut wurde, erhält man diesen rubinroten Wein mit violetten Nuancen, die im Lauf der Zeit ins Orange wechseln.  Er entfaltet seine besten Eigenschaften zwischen dem ersten und zweiten Lebensjahr. In besten Jahrgängen und Lagerbedingungen entwickelt er größere Weichheit und Ausgewogenheit. Um dem Wein das hohe Qualitätsniveau zu geben wurden nur die besten Trauben ausgewählt Rebsorte: Montepulciano und Sangiovese Anbaugebiet: Die Städte Offida und Acquaviva Picena, Provinz Ascoli Piceno Höhe: 300 m.ü.M. Lesezeit: Erste Dekade im Oktober Vinifikation: Traditionelle Maischengärung mit den Schalen; tagliches Unterstobenßen des Tresterhutes für 10 Tage Ausbau: 6 Monate im Edelstahlfass. 3 Monate in der Flasche Farbe: Rubinrot mit Nuancen von Violett und Bordeaux Duft- und Geschmacksnoten: In der Nase angenehm leicht ätherisch. Harmonisch umfassend, weinfruchtig, mit Duft nach Blumen. Trocken, herb und tanninreich Bio-kostenstellennummer: IT-BIO-009

Inhalt: 0.75 Liter (9,20 €* / 1 Liter)

6,90 €*
"I Mori" Rosso Calabria IGT 2019, Cantine Ippolito
Eine Cuvèe welche die wohl älteste bekannte Rebsorte Kalabriens, den Gaglioppo, mit der Feinheit einer der großen Rebsorten, des Bordeaux, dem Cabernet Sauvignon, verbindet. Eine äußerst gelungene Kombination. Die handverlesenen Trauben werden der klassischen Rotweinmazeration bei kontrollierter Temperatur unterzogen Rebsorte: Gaglioppo 70%, Cabernet Sauvignon 30%  Lesezeit: Zweite Dekade Oktober Ausbau: Mindestens 12 Monate im Barrique-Fass Farbe: Rubinrote Farbe mit violetten Nuancen Duft- und Geschmacksnoten: Breite, komplexe und klare kräftige Noten von reifen roten Früchten. Anklänge von würzigen Tönen, Vanille, leicht balsamisch. Weich und warm, sehr ausgewogen mit hervorrragender Struktur und angenehm langer Abgang Serviertemperatur: 18 °C Begleitung: Sehr zu empfehlen als Begleiter von kräftig gewürzten Pastagerichten, Braten und reifem Käse

Inhalt: 0.75 Liter (16,00 €* / 1 Liter)

12,00 €*
Chianti Colli Senesi DOCG 2019, Gattavecchi
Rebsorte: 95% Sangiovese, 5% Canaiolo Nero Anbaugebiet: Gemeinde von Montepulciano, Le Caggiole - Argiano - Ascianello Bodenart: Gemisch aus lehmigem und feinem Sand mit pliozänen Meeresablagerungen Vinifikation: Nach der traditionellen Maischegärung, 12-15 Tage auf den Schalen, wird der Wein für ca. 6 Monate im großen Holzfaß ausgebaut. In dieser Zeit erfolgt auch die malolaktische Gärung Farbe: Rubinrote Farbe, im Laufe der Jahre mit Tendenz zum Granatrot Duft- und Geschmacksnoten: Bukett von roten Beeren und einem Hauch von Veilchen, kräftiger Körper mit einschmeichelnder Frucht, harmonisch, angenehm weiche Gerbstoffe Serviertemperatur: 18 - 20 °C Begleitung: Passt zu weißem und rotem Fleisch, frischem und gereiftem Käse

Inhalt: 0.75 Liter (10,53 €* / 1 Liter)

7,90 €*

Newsletter

Abonnieren Sie unsere regelmäßig erscheinende Gazzetta del Vino 

und Sie werden stets als Erster über neue Artikel und Angebote informiert.