Die Lombardei - von den Alpen bis zur Po-Ebene

Trotz des eher geschäftigen Eindrucks dieser bevölkerungsreichsten Region Italiens rund um Mailand spielt der Weinbau keineswegs eine untergeordnete Rolle. Mit ca. 1,6 Mio. hl Menge aus 26.951 Hektar Rebfläche werden bekanntere Regionen wie Friaul oder Umbrien deutlich in den Schatten gestellt. Aufgrund seiner Größe und Diversifizierung gelingt es der Region jedoch nicht, ein Qualitätsimage wie zum Beispiel in der Toskana oder im Piemont aufzubauen. Die wichtigsten Weinbauregionen in der Lombardei sind das Valtellina, Oltrèpo Pavese sowie Franciacorta.

Quelle: Wikipedia

   
 
 
 
 
Vino Bianco "Ocros" 2018, Tenuta Roveglia

Tenuta Roveglia, Societa´Agricola Zweifel-Azzone

Der Ocros ist praktisch ein Lugana von noch jungen Rebstöcken und überzeugt mit sehr sauberen, strohgelben Farbton. Die Trauben werden nur sanft gepresst, mit max. 60% Ertrag und bringen so ein üppiges Bukett mit fruchtigen Noten von reifen Früchte und gelben Äpfel...

Inhalt: 0.75

Grundpreis: 1=10,53 €*

7,90 € *

TIPP!
"Limne" Lugana DOC 2020, Roveglia

Tenuta Roveglia, Societa´Agricola Zweifel-Azzone

Rebsorte : Turbiana / Trebbiano di Lugana Anbaugebiet : Südlich vom Gardasee, 50 m ü.d.M. Lesezeit : Dritte Dekade von September Ausbau : 4/5 Monate im Stahlfass und anschließend in der Flasche Säure : 6 g/l Duft- und Geschmacksnoten : Duft von Äpfeln, gelben...

Inhalt: 0.75 Liter

Grundpreis: 1Liter=15,87 €*

11,90 € *

   
 
 
 

Tagwolke