Friaul, Julisch-Venetien

Die Region Friaul-Julisch Venetien entstand 1963 und wurde ähnlich wie Trentino-Südtirol mit einem Sonderstatut versehen, um den Schutz insbesondere der slowenischen Minderheit zu gewährleisten und die wirtschaftliche Entwicklung eines Gebietes zu fördern.

Landwirtschaft spielt mittlerweile nur noch eine geringe Rolle, einige Produkte wie der Rohschinken aus San Daniele genießen jedoch einen ausgezeichneten Ruf. Das gleiche gilt natürlich auch für die Weine dieser Region! Ganz egal ob aus den Hügeln des Collio-Anbaugebietes oder der Isonzo-Ebene. Hier werden seit Jahrhunderten Weine mit Leidenschaft und großer Professionalität produziert.

Quelle: Wikipedia

   
 
 
 
 
Pinot Grigio "Campo dei Gelsi" IGT 2020,...

Tenute ARNACES

Rebsorte : 100% Pinot Grigio Anbaugebiet : Mortegliano, Udine, Friaul Vinifikation : Leichtes Auspressen und Gärung in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur Säure : 5.8 g/l Restzucker : 5.5 g/l Farbe : Hellgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen Duft- und...

Inhalt: 0.75 Liter

Grundpreis: 1Liter=10,13 €*

7,60 € *

   
 
 
 

Tagwolke