Rebsorte: Negroamaro 80%, Malvasia Nera 20%

Anbaugebiet: Brindisi, auf Meereshöhe

Farbe: Intensives, strahlendes Rubinrot

Duft- und Geschmacksnoten: Breit gefächertes und abwechslungsreiches Aromenspektrum, in dem feine Nuancen von Kirsche, schwarzer Johannisbeere, Heidelbeeren und Brombeeren vorherrschen, die sich mit einem Hauch von Muskatnuss, Unterholz und Kakao vereinen. Im Geschmack warm und angenehm, der olfaktorische Eindruck wird am Gaumen vollständig bestätigt. Frucht, Tannin und die frische Säurekomponente verbinden sich harmonisch

Serviertemperatur: 14° C

Begleitung: Ausgezeichneter Begleiter zu tagliatelle mit Ragout vom Schwein, schwarzen Orecchiette mit Tomaten und Ricotta, Saltimbocca auf römische Art, straccetti vom Pferd mit Tomatensauce, gefüllten Auberginen, frittierten Fleischklößen mit Sauce, gebackenem Lamm mit Kartoffeln. Hervorragend auch zu wenige Monate gereiftem Hartkäse